Kontakt

Vollkeramikkronen

Vollkeramikkronen (auch Jacketkronen, Porzellankronen oder metallfreie Keramikkronen) bestehen vollständig aus Keramik. Anstatt eines Metallgerüsts werden sie auf einem Gerüst aus einer weißen Spezialkeramik (Zirkonoxid) aufgebaut. Darauf werden eine oder mehrere weitere Keramikschichten aufgebracht und jeweils an die natürliche Zahnfarbe angepasst.

Durch diesen Aufbau und die Zirkonoxid-Basis können Vollkeramikkronen in Farbgebung, Lichtdurchlässigkeit und Lichtreflexion sehr individuell an die natürliche Zahnfarbe angeglichen werden. Sie stellen damit die ästhetisch anspruchvollste Form der Zahnrestauration dar.

Weitere Eigenschaften von Vollkeramikkronen:

  • Sie sind metallfrei, besitzen eine geringe Wärmeleitfähigkeit und sind daher unempfindlich gegenüber Hitze- und Kältereizen.
  • Zahn mit Keramikfüllung
  • Gute Verträglichkeit im Mund (Biokompatibilität) und daher besonders gut für Menschen mit Materialallergien geeignet. Es können keine elektrischen Wechselwirkungen mit anderem metallischen Zahnersatz auftreten.
  • Darüber hinaus ist Keramik lange haltbar und ihre glatte Oberfläche erschwert die Anhaftung von bakteriellen Belägen.
Zahnimplantate-Bochum | Schöne-Zähne-Bochum | Guter-Zahnarzt-Bochum | Krone-Brücke-Bochum | Lachgas-Bochum
Dr. med. dent. Rainer Miazgowski

in Bochum auf jameda
Patientenmeinungen